Marketing im Web

Webmarketing nimmt immer mehr an Bedeutung und Komplexität zu, genauso wie die Konkurrenz um die begehrten Top-Ten Plätze zu relevanten Keywords in Google und dem damit einhergehenden targeted Traffic (keywortrelevanter Besucherstrom).

Um im Netz auf irgendeine Art erfolgreich zu sein muss man Traffic auf seine Seite bringen und zwar möglichst genau aus der Zielgruppe, die die Seite anspricht.

Webmarketing besteht aus mehreren Aspekten:

  • Optimierung der Webseite (SEO)
  • Linkaufbau
  • Listenaufbau
  • (Werbe)partnerschaften
  • bezahlte Werbung (adwords)
  • Pressearbeit
  • Videomarketing
  • Social Mediamarketing
  • Social Bookmarking
  • Artikelmarketing/Gastautoring
  • Twittermarketing
  • Interviews, Webinare, Ebooks

Der richtige Mix generiert guten Traffic und macht den Erfolg aus, den Ihre Webseite haben wird. Aber vergessen Sie bitte nicht, dass neben dem guten Marketing Ihre Seite auch qualitativ hochwertige und verkaufsorientierte Inhalte aufweisen muss, damit sich das Marketing am Ende für Sie auszahlt.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *