Bookmarking

Eine Liste der deutschen Bookmarking Dienste:

Verzeichnisse

Hier eine Liste der Do-Follow Verzeichnisse:

http://www.bloghub.com

http://www.plazoo.com

http://www.icerocket.com

http://www.blogcatalog.com

http://portal.eatonweb.com

http://www.blogged.com

http://blogs.botw.org

http://www.bloggapedia.com

http://www.feedcat.net

http://www.feednuts.com

http://www.feeds4all.nl

http://www.rss-spider.com

http://www.rssmountain.com/rss_directory.php

http://www.bloglisting.net

http://www.topblogging.com

http://www.superblogdirectory.com

http://www.millionrss.com

http://www.feedage.com

http://www.blog-directory.org

http://www.blog-watch.com

http://www.addurlblog.com

http://feedshark.brainbliss.com

http://chordata.info

http://www.jordomedia.com

http://www.2rss.com

http://www.findrss.net

http://www.feedlisting.com

http://freefeedsdirectory.com

http://blog.directory-seek.com

http://theblogresource.com

http://blogville.us

http://sarthak.net/blogz/add.php

http://www.submitblognow.info

http://dir.blogflux.com

http://www.lsblogs.com

http://www.feedbees.com

http://www.feedsee.com

http://blogit.a1weblinks.net

http://www.rsshugger.com

http://www.blogsweet.com

http://blogoriffic.com

http://www.jordomedia.com

http://www.blogbunch.com

http://www.webloogle.com

http://www.readablog.com/default.aspx

http://www.feedgy.com

http://www.myblog2u.com

http://www.blog-collector.com

http://www.iblogbusiness.com

http://www.mvblogs.com

http://www.blogtagstic.com

http://www.freewebs.com/blogotion

http://www.topblogarea.com

http://www.goldenfeed.com

http://feedfury.com

http://www.bloggeries.com

http://www.feedgy.com

http://blogannounce.info

http://www.rssmad.com

http://www.blogbib.com

http://www.bloggernow.com

http://www.blog-search.com

http://blogtoplist.com

http://www.photarium.com

http://www.goldenfeed.com

http://www.blog-search.com

http://anse.de/rdfticker/addchannel.php

http://blogclicker.com

http://www.blogsrating.com

http://www.yourwebloghere.com

http://www.feedmil.com

http://www.rssbuffet.com

http://www.blloggs.com

http://www.search4blogs.com/blog

http://rss001.com

http://feeds2read.net/Rss-Directory

http://www.rss-network.com/submitrss.php

http://www.blogbal.com

http://www.rssmicro.com

http://www.blogobbler.com

http://www.sarthak.net/blogz

http://blogfinds.com/directory

http://www.blogoculars.com

http://www.feedboy.com/addfeed.html?catid=

http://www.hirank.com/semantic-indexing-project/census

Submit Your RSS Feed To Yahoo:

http://publisher.yahoo.com/rss_guide/index.php

Add Your Blog To Google Blog Search:

http://blogsearch.google.com/ping?hl=en

SEO Links

In mühevoller Kleinarbeit habe ich hier die verschiedensten Linklisten zusammengestellt, die ich selbst als Arbeitsgrundlage verwende für das allseits geliebte LINKBUILDING.
Viel Spass beim Eintragen…!

Hier werde ich nach und nach alle Listen zusammen tragen, die ich mit der Zeit gesammelt habe.

Blockkataloge und RSS-Verzeichnisse (do-follow)

Wie Sie Ihre Seite schnell indexieren und einfach Backlinks aufbauen – der Trick mit den Seitenwertseiten:

http://domainvalues.com
http://www.websiteoutlook.com
http://www.seitwert.de
http://www.domainbewertung24.ne
http://www.websitevaluebot.com
http://www.peekstats.com
http://www.worthbot.com
http://www.websitevaluecalculator.org
http://www.webworth.info
http://www.statswebsites.com
http://www.cash81.com
http://www.nakedweb.org
http://www.tatlia.com
http://www.statout.com
http://www.georanks.com
http://www.webrapport.net
http://www.worthlook.com
http://www.worth.im
http://www.statbrain.com
http://www.builtwith.com
http://www.aboutus.org
http://www.cubestat.com
http://whois.uitat.ro/
http://www.alexa.com
http://www.whois.domaintools.com
http://www.aboutdomain.org
http://www.whoisya.com
http://www.who.is/whois-com
http://www.robtex.com/dns
http://whois.ws
http://whoisx.co.uk
http://searchanalytics.compete.com
http://www.quantcast.com
http://www.thegetpr.net/site
http://uptime.netcraft.com/up/
http://www.pageheat.com
http://www.aboutthedomain.com
http://websiteshadow.com
http://www.webtrafficagents.com
http://domainsearch101.com
http://page2rss.com
http://www.surcentro.com
http://www.quarkbase.com
http://www.esitestats.com
http://www.backlinkcheck.com
http://www.onlinewebcheck.com
http://www.majesticseo.com

Impressum

Divena Smought

Pardo y Aliaga No. 616
31 San Isidro, Lima

Kontakt: divenadesigns(at)googlemail(punkt)com

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutz

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“

Wir greifen auf Drittanbieter zurück, um Anzeigen zu schalten, wenn Sie unsere Website besuchen. Diese Unternehmen nutzen möglicherweise Informationen (dies schließt nicht Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein) zu Ihren Besuchen dieser und anderer Websites, damit Anzeigen zu Produkten und Diensten geschaltet werden können, die Sie interessieren.

Quelle: eRecht24.de – Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert


Alle Profi Tipps und Tricks um kostengünstig themenrelevanten Traffic zu generieren.
Mit umfassenden Linklisten und Schritt für Schritt Anleitungen.
Ein Must-Have für jeden Webseitenbetreiber und Affiliatemarketer!
Tragen Sie sich hier ein um das Grosse Traffic Kompendium kostenlos zu erhalten:

Mehr Follower bei Twitter

Trotz meines Posts (Twitter Marketing), dass mehr Follower nicht unbedingt mehr Erfolg im Marketing bedeuten und die wahre Macht Twitters in dem Dialog mit anderen liegt bekomme ich doch immer wieder mails, in denen ich gefragt werde wie ich es geschafft habe innerhalb relativ kurzer Zeitspannen viele Follower für meine Kunden aufzubauen.

Da die Anzahl der Follower doch erheblichen Einfluss auf das Prestiges des Twitteraccounts hat, bzw. sich hier einige gern messen und so eine Art Wettkampf um die Positionen bei http://www.wefollow.com zu den verschiedenen Tags entstanden ist kann eine hohe Followeranzahl doch auch von Bedeutung sein.

Ok das Geheimnis ist: es gibt kein Geheimnis…

Wie alles im Leben basiert dies auf manueller, kontinuierlicher Arbeit. Die meisten Tools zum automatisierten Aufbauen von Followern sind absolute Geld- und Zeitverschwendung – und ich kann davon reden weil ich sie quasi alle ausprobiert habe. Man sollte also mit ungefähr einer Stunde Arbeit am Tag rechnen um zwischen 200-300 Follower am Tag mehr zu gewinnen. Bei ausgesuchten Followern benötigt man ca. 2 Stunden.

Wenn es nur darum geht die Follower zu erhöhen, egal woher und welcher Sprache oder welches Interessengebiet ist die Sache einfach.

Man suche sich einen gossen Account wie z.B. der von Guy Kawasaki und beginne den ersten 10-20 seiner Followerliste zu folgen – nicht mehr. Dann klickt man auf einen der oberen Followern aus seiner Liste und verfährt bei diesem genauso – man geht auf seine Followerliste und folgt den ersten 10, dann zum nächsten Profil und so weiter. Folge nicht mehr als maximal 400 auf einmal, sehr wichtig, denn Twitter setzt dem exzessiven Followen Grenzen (mehr dazu hier) und wenn man zu oft an diese gerät könnte man abgestraft (also ein paar Tagen niemandem followen dürfen) oder gar suspendiert werden. Wichtig für schnelle Erfolge ist, dass die Leute denen man folgt auch möglichst an dem Tag aktiv waren in Twitter und auch gerade selbst ihre Follower aufbauen, deswegen sollte man nur den ersten 10 einer Followerliste folgen.

Man sollte  hier eine Routine entwickeln und immer zu selben Uhrzeit ausführen, denn erst nach 24 Stunden zählt das Followerlimit wieder neu.

Am folgenden Tag schaue man sich das Ergebnis an und gehe dann zu huitter und entfollwe diejenigen, die einem nicht folgen und folge denjenigen, die es tun (sehr wichtig – denn die anderen tun dasselbe und wenn man nicht allen zurückfolgt verliert man diese schnell wieder).

Ein nützliches Tool, wenn man mal ein paar Tage keine Zeit haben sollte sich um das Zurückverfolgen zu kümmern ist seinen Account bei Tweetlater auf  autofollow zu setzen. Dieses Tool ist kostenlos und ganz nützlich, hier hat man auch die Möglichkeit seine Tweets zu automatisieren (tweets im voraus zu schreiben und zu bestimmten Zeiten zu tweeten) und BegrüssungsDM´s zu schicken (die aber kaum mehr Wert haben weil keiner seine DM´s mehr gross ansieht, da man bei vielen neuen Followern von diesen automatisierten DM´s überspült wird).

Auf diese einfache aber öde Weise ist es recht einfach grosse Accounts aufzubauen – 100.000 Follower in 365 Tagen können so locker erreicht werden – wenn man sich eben jeden Tag auf die beschriebene Art und Weise damit befasst.

Bei so grossen Accounts lohnt es sich auch (englisches) Marketing darüber zu betreiben, man kann dann auch den einen oder anderen Dollar darüber abzweigen und bei 50.000 Followern sollte man schon auf 1.000-1.500 Dollar im Monat kommen, wenn man sich ein bisschen mit Affiliatemarketing auf englisch auskennt.

Wem das alles zu viel Aufwand ist und das nötige Kleingeld besitzt kann sich seine Follower auch einfach kaufen und hat nicht mehr den Stress damit und kann sich voll und ganz auf das twittern selbst konzentrieren. Ich habe ganz gute Erfahrungen mit dem service von morefollower.com gemacht, die arbeiten auf ähnliche Weise und sind sehr zuverlässig was ich von usocial.com nicht sagen kann mit denen gab es nur Ärger (Zeiten und Versprechungen nicht eingehalten).

Wie auch immer ich habe gerade vor ein paar Tagen einen neuen Twitteraccount mit meinem Namen aufgesetzt und werde mal schauen wie weit ich es mit diesem bringen kann (habe leider nicht so viel Zeit momentan mich wirklich intensiv darum zu kümmern) – die Entwicklung ist sehr gut zu sehen bei twittercounter.com.

Eines kann ich nur sagen – lasst die Finger von allen pay for tweet Angeboten – das bringt gar nichts!